Braucht eine gute Tagescreme einen hohen Lichtschutz?

Juli 18, 2022

Wir sagen dazu: Nein! Hohe Schutzfaktoren wie LSF 15, 50 oder mehr brauchen wir nur für den Urlaub im Sommer, denn: LSF schützt gegen UVB = Sonnenbrand, für die Tagespflege braucht man eher starken UVA Schutz, denn UVA Licht tut nicht weh, macht „nur“ alt!

 

Eine gute Tagespflege sollte folgende Eigenschaften aufweisen: 

  • Die oberste Hautschicht (Hornschicht) mit Feuchtigkeit versorgen, sie pflegen. 
  • Die Haut insgesamt schützen (Alterungsschutz)
  • Die Haut idealerweise mit sinnvollen Wirkstoffen versorgen, welche den Alterungsprozess zurückkurbeln. 
LIA C 6 Tagescreme

Versorgung und Pflege mit der optimalen Cremegrundlage:

 

Die „Biomembran LMS“ ist „flüssige Haut“. Was ist LMS?
LMS ist ein hautähnlicher„Reparaturkitt“. Hier die Bestandteile des Sebums der Haut und von LMS neben-einander: 

Bestandteile des Sebums der Haut:

 

  • Triglyceride (Fette)
  • Squalen  
  • Ceramide 
  • Cholesterol
  • Phospholipide

Bestandteile der Cremegrundlage LMS:

 

  • pflanzliche Triglyceride
  • pflanzliches Squalan (aus der Olive)
  • Ceramide (aus der Hefe)
  • Cholesterol
  • Phospholipide

LMS verbindet sich mit der oberen Hornschicht (Stratum Corneum) und gewährleistet so eine gleichbleibende Reparatur- und Schutzfunktion durch die enthaltenen UV / Radikal Filterkombinationen, während Emulgatoren tief einziehen und die filigranen Lipidstrukturen auflösen können und dadurch ungewollt Rezepturbestandteile in Bereiche schleusen, wo sie unerwünscht sind. Gut demonstriert wird dies durch zwei Bilder von Prof. Wohlrab aus Berlin:

Hornschicht mit Emulgatorcreme
Creme ohne Emulgator in der Haut
Hornschicht mit LMS Creme

Alterungs-Schutz

UV Strahlung ist verantwortlich für mehr als 60% der Falten, die wir entwickeln, wenn wir älter werden. Und das verhindern die LIA Tagescremes dank eines dreifachen Filtersystems. Dieses Filtersystem wird fest im LMS (Cremegrundlage) eingebaut. So stellen wir sicher, dass die Schutzfunktion der Haut optimal unterstützt wird. Wir können nachweisen, dass vor Licht geschütze Haut nur 6 Monate in einem Jahr älter wird. 

Zusammenfassend kann man sagen: LIA C 6® macht die Hornschicht zur „ehernen Rüstung“. UV-Filter, insbesondere UVA Filter, schützen zusammen mit unseren speziellen Radikalfängern fast vollkommen vor lichtbedingter Hautalterung!

Wirkstoffe

LIA C 6® Cremes (siehe einzelne Produktinformation für Details) enthalten ein Depot von mächtigen Antifaltenwirkstoffen, die aufgrund ihrer ausgeklügelten Hydrophilie/Lipophilie stetig in tiefere Hautbereiche vordringen und hier als Kollagen- und Elastinbooster wirken. 

Hier finden Sie eine Übersicht aller LIA Cremes

Alle LIA Tagescremes haben die beschriebenen Vorteile. Sie unterscheiden sich im Pflegegehalt (mehr, oder weniger reichhaltig). Die Nachtcremes haben natürlich nicht den UVA/UVB Schutz, aber trotzdem den Radikalschutz.

Stay Connected

More Updates

Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.