Hya 4 Hyaderm N

  • Hyaluroncremegel mit 8 Wirkstoffen zur Senkung der Reizschwelle und Wiederherstellung der Haut
  • Bei starken Hautbeschwerden mit der LIA C 6-Beruhigungscreme kombinieren
  • Frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen (KVO)
Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Hyaderm N

hautberuhigend

 

HYADERM N reduziert nicht nur das Reizempfinden der meisten unangenehmen Hautreaktionen wie Rötungen, Brennen, Jucken, sondern beschleunigt auch die Wiederherstellung beruhigter und makelloser Haut. Mit insgesamt acht Wirkstoffen. Tragen Sie das Gel reichlich auf, evtl. nach einigen Minuten erneut. Die Symptome der o.g. Reaktionen lassen jetzt schnell nach. Achtung: Symptomatische Anwendungen behandeln nicht die Ursachen!
Idealerweise wird das behandelte Areal anschließend mit LIA C 6-Creme abgeschirmt. Die Rezeptur ist farbstoff- und emulgatorfrei. Geeignet bei Unverträglichkeiten gegen Konservierungsmittel.
 
Anwendung: Kleine schmerzhafte Verletzungen (Hautabschürfungen, Insektenstiche, Verbrennungen) sowie chronisch gestörte Hautstruktur (Neurodermitis, atopisches Ekzem) sind das ideale Einsatzgebiet. Die Haut wird sofort beruhigt. Die zahlreichen Wirkstoffe nutzen sämtliche Mechanismen, führen also auf mehreren Wegen zum Ziel. Bei chronisch trockener juckender Haut sollte die Applikation von Hyaderm N unbedingt mit LIA-Cremes kombiniert werden, um auch die meist ebenfalls gestörte Lipidbarriere aufzubauen. Wir haben hervorragende Ergebnisse z.B. mit neurodermitischen Babies, die nach der Behandlung wieder ruhig durchschlafen. Bei Bedarf anfangs mehrfach auftragen, 1-2 Minuten später folgt das LIA C 6-System, vorzugsweise die LIA C 6-Beruhigungscreme.
Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.